Skip to content

Category Archives: Handel

Luxusmode aus dem Discounter – Lidl Pop-Up-Store

Lidl zeigt mit seinem Pop-Up-Store, dass auch Discounterfashion sehr edel sein kann. Am Wochenende kam ich nicht daran vorbei mir mal den viel diskutierten Pop-Up-Store von Lidl anzugucken. Auf der Luxuriösen Einkaufsstraße „Neuer Wall“ stellt das Unternehmen die neue Premium-Kollektion seiner Modemarke Esmara vor. Auf den ersten Blick ist der Laden kaum von seinen Nachbarn […]

REWE und die Treueherzen

In Zeiten von „Geiz ist geil“ bin ich eine Anachronistin. Ich verabscheue es, Preise zu vergleichen, Rabattmarken aller Arten zu sammeln und habe eine sehr übersichtliche Anzahl von Kundenkarten, nämlich Lufthansa, Galeries Lafayette , viv-Biosupermarkt und die York-Kinokarte. Insofern schüttelt es mich regelmässig, wenn ich im Supermarkt gefragt werde, ob ich Treueherzen sammeln will. Bislang […]

Die gute Erinnerung von Amazon

Mit dem Alter ist das so eine Sache, man wird definitiv schusselig. Wenn man dann noch viel um die Ohren hat, funktioniert das Gedächnis nur noch bedingt – jedenfalls bei mir. Und so kam es bei mir schon häufiger vor, dass ich bei Amazon Bücher oder DVDs mitunter zweimal bestellt habe. Gerade bei Vorbestellungen für […]

Fun Factory: Gibt es eine Chance auf Sex in the City?

Sie heißen „Dinky Digger“ oder „Patchy Paul“ und sind keine Pornostars, zumindest nicht vordergründig. Sie sind Dildos in Quietschfarben und mitunter merkwürdig anmutenden Formen und eine Erfindung von Fun Factory, dem Bremer Hersteller für Erotikspielzeug, nach eigenen Angaben sogar der größte in Europa. Seit man jede Woche in irgendwelchen Gazetten lesen kann, dass Posh und […]

Zalando, auch Schuh-Service will gelernt sein

Zalando ist ein attraktiver Schuh- und Fashionstore im Netz, doch nicht irgendeiner. Zum einen gehören zu den Investoren die Samwer Brüder, zum anderen ist das Vorbild der Kultstore Zappos aus den USA. Für den Serviceblogger ist aber vor allen interessant, das Zalando nach eigenen Aussagen „einen hervorragenden Service“ bietet. Dieser kann aber bei den umfangreichen […]

IKEA und die Sache mit der Kulanz

Ich hatte schon mal in einem anderen Zusammenhang darüber geschrieben, wie prägend das Kulanzverhalten eines Unternehmens für Verbraucher sein kann. Dennoch wundert man sich immer wieder, dass selbst sehr kundenorientierte Unternehmen bei diesem Punkt mal schnell ins Fettnäpfchen treten und Kunden leichtfertig vergraulen. Der schwedische Möbelhersteller IKEA gehört aus meiner Sicht zu den Unternehmen, die […]

Amazon – schnell und clever.

Amazon ist für mich das Vorzeigebeispiel überhaupt, wie man im Internet ein echtes Service-Erlebnis schafft. Mal abgesehen davon, dass Amazon über exzellente Sicherheitsstandards verfügt (mir wurde hier noch die Kreditkarte geknackt oder der Account gepisht), hat Amazon sehr früh angefangen, über Empfehlungen Kunden auf interessante Angebote aufmerksam zu machen und einen überaus intelligenten Umsatzstimulator zu […]

Angela Knewitz von MetaDesign: Wie man Kunden zum Staunen bringt

Angela Knewitz über Service-Dimesionen, welche Aspekte von Service Marken zum Leben erwecken und warum Amazon und Apple soviel richtig machen.

Die clevere Kundenkommunikation von C&A

Vor ein paar Monaten hätte ich mir weder vorstellen können, einen C&A-Laden zu betreten, noch mich überhaupt mit dem Unternehmen zu beschäftigen. Es war einfach out of my league und die Klamotten hätte ich nicht mal mit der Kneifzange angepackt. Dass ich mich mit C&A überhaupt im Sommer beschäftigt habe, hatte ganz pragmatische Gründe. Ich […]